Viele kennen den vermeintlich positiven Effekt einer „Di?t“.

Fitness f?r Frauen mit Kickboxen - Speziell f?r Berufst?tige Frauen, HausfrauenMan hat zwar schnell K?rpergewicht verloren aber der eigene K?rper f?hlt sich so „schlabbrig“ und weich an und unsch?ne Cellulite formt sich an Po und Oberschenkel. Mit Di?ten kann das Gewicht zwar kurzfristig reduziert werden aber lt Fachleuten, geschieht dies auf Grund des Verlustes von Muskelmasse, was im Endeffekt einen Anstieg an K?rperfett mit sich bringen kann und somit wiederum den t?gliche Kaloriengrundumsatz reduziert.

Dadurch kann es zum typischen „Jo-Jo-Effekt“ kommen, wenn man nach einer Di?t unerw?nschter Weise wieder zunimmt.

Also hei?t es, Muskel anzutrainieren, denn Muskulatur ben?tigt selbst in Ruhe wesentlich mehr Kalorien pro Kilogramm K?rpergewicht als Fett. Menschen mit einem h?heren Muskelanteil, haben bekanntlich auch einen h?heren Kaloriengrundumsatz als jene Menschen, die weniger Muskulatur besitzen. Das hei?t, Ihr K?rper kann quasi zum Kalorienverbrenner werden. Selbst wenn Sie schlafen.

Genau an diesem Konzept setzen die ?u?erst effektiven?Boxen und Kickboxing – Kr?ftigungs?bungen und helfen, unerw?nschte Fettp?lsterchen loszuwerden und straffe Muskulatur aufzubauen. Das Gewebe wird straffer, Orangenhaut kann gemindert werden. Besonders an Stellen wie Oberschenkel, Bauch, Po und an den Armen, und ein positives K?rpergef?hl kann erreicht werden.